Die Besonderheit des natürlichen Vitamin C´s

Vitamin C ist ein in der Natur häufig vorkommendes wasserlösliches Antioxidans. Als Radikalfänger schützt es Menschen, Tiere und Pflanzen vor aggressiven Substanzen, indem es sie quasi abfängt und dabei selbst zersetzt wird. Es arbeitet im wässrigen Milieu innerhalb und ausserhalb der Körperzellen eng zusammen mit körpereigenen Schutzenzymen, wie z.B. dem selenhaltigen Glutathion. Vitamin C wird im Organismus nur mässig gespeichert (z.B. hinter den Augen !) und wird im Körper relativ schnell verstoffwechselt. Daher sollte man regelmässig die Vitamin C-Vorräte des Körpers auffrischen.

Ausserdem arbeitet das Vitamin C im Körper eng zusammen mit dem fettlöslichen Vitamin E. Vitamin E befindet sich in der Zellmembran und schützt dort die lebenswichtigen Funktionen der Fette und Fettsäuren, wie z.B. Linol- und Linolensäure. Gemeinsam bilden also Vitamin C, Vitamin E, die Carotinoide und Selen u.a. ein körpereigenes Schutzsystem. Nur, wenn der Körper mit allen Schutzsubstanzen in ausreichender Form versorgt ist, kann er sich gegen Angriffe und aggressive Substanzen schützen !

Warum gerade Acerola C ?

Im Gegensatz zum synthetisch hergestellten Vitamin C, enthält die Acerolafrucht noch weitere Substanzen, wie Provitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Niacin, Eiweiss, Eisen, Phosphor und Kalzium. Diese einmalige, von der Natur gegebene Zusammensetzung verstärkt nach heutiger Kenntnis die antioxidative (zellschützende) Wirkung des Vitamin C´s. Man schätzt, dass dieses natürliche Vitamin C eine deutlich höhere Wirkung aufweist als die künstlich hergestellte Ascorbinsäure. Das Acerolapulver eignet sich auch für alle, die auf Zitrusfrüchte allergisch reagieren. Durchschnittlich enthalten 100g reife Acerolafrüchte 17.000 mg Vitamin C,  100 g Orangen dagegen nur 50 mg Vitamin C. Auch in den Wintermonaten kann uns die Acerolafrucht mit natürlichem Vitamin C versorgen, während bei allen europäischen Obstsorten der Vitamin C Gehalt stark sinkt.

Welche Aufgaben hat Vitamin C im Körper konkret ?

Vitamin C ist bei fast allen Stoffwechselvorgängen beteiligt und hat über 70 bekannte Funktionen im Körper:

  • es ist Antioxidans (Redoxreaktionen)
  • es unterstützt die körpereigene Synthese von Collagen
  • es ist bei der Synthese von Hormonen und Hautschutzstoffen wie Melanin beteiligt
  • es unterstützt den Sauerstoff-Transport im Körper
  • es ist an der Entgiftung des Körpers beteiligt (Glutathion-Stoffwechsel)
  • es ist an den Prozessen der Energiegewinnung des Körpers beteiligt
  • es unterstützt die Verwertung von Folsäure
  • es inaktiviert Toxine im Körper
  • die Nitrosaminbildung aus Nitrat im Magen wird gehemmt
  • es mildert die Auswirkungen von Stress
  • gemeinsam mit Zink dient es der Infektabwehr des Körpers
  • im Team mit Selen ist es eine Prophylaxe gegen Zellwucherungen
  • während einer Strahlentherapie hilft es dem Körper, sich zu regenerieren
  • es kann den Tyrosingehalt des Blutes positiv beeinflussen (Rheumatismus)
  • es fördert die Ausscheidungen von Schlacken und Säuren über den Harn
  • es steigert die Reaktionsbereitschaft und Konzentration

Der Vitamin C - Bedarf

Da der menschliche Organismus das Vitamin C nicht selbst produziert, sind wir auf eine zusätzliche Zufuhr von Vitamin C angewiesen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Vitamin C Zufuhr von täglich 60 mg. Unter bestimmten Bedingungen, wie im Winter, bei Rauchern und Schwangeren, in Stress-Situationen und hoher körperlicher Belastung steigt der Vitamin C Bedarf rasch an. Da es im wässrigen Milieu des Körpers leicht zersetzt wird, kann Vitamin C im Gegensatz zu den fettlöslichen Vitaminen (z.B. Vitamin E oder Carotinoide) eigentlich nicht überdosiert werden. Naturkundler empfehlen heute, je nach beruflicher und psychischer Belastungen, einen Verzehr von mindestens 500 mg pro Tag.

Einem drohenden Mangel oder einem bestehenden Mangel an Vitamin C kann man natürlich vorbeugen bzw. abhelfen. Gerne können Sie sich einmal unverbindlich über die von uns angewendeten Acerola C Produkte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene informieren. Dazu klicken Sie bitte hier.

Haben Sie persönliche Fragen ? Rufen Sie uns doch einfach an ! Sprechen wir darüber !

Sie erreichen uns telefonisch unter folgender Nummer :

02251 - 777 01 42  oder  0175 - 565 25 87

Hinweis: Sie erreichen uns unter dieser Nummer sofort ohne Hinhalteband,
 denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen !
Gerne können Sie uns auch Ihren Namen und Ihre Rufnummer hinterlassen  !
Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per Email: info@naturprodukte-wessel.de

 

und hier geht’s zurück zu Vitalstoffe und zur Übersicht

[Willkommen !] [Übersicht] [Wir über uns] [aus der Presse] [Ernährung] [Vitalstoffe] [reine Wirkstoffe] [Acerola C] [Aloe vera] [Chlorella] [Cranberry] [Ginkgo biloba] [Glucosamin-Chondroitin] [Granatapfel] [Jiaogulan] [Moringa] [Rote Bete] [Pflanzeninhaltsstoffe] [Schizandra] [Trinkwasser] [Entschlacken] [Krankheitsbilder] [Naturkosmetik] [Geschenke] [Seminare] [Qualitätssicherung] [Impressum]